fbpx

Eier im Kartoffelnest

Mrz02

Eier im Kartoffelnest

Dieses kostengünstige Rezept beinhaltet leicht verfügbare Zutaten und kann in nur 20 Minuten zubereitet werden.

Es kann entweder als reichhaltiges Gericht oder als Vorspeise serviert werden. Außerdem eignet es sich auch für diejenigen, die gerne mit einer leckeren und deftigen Mahlzeit in den Tag starten.

Zutaten

  • 5 Eier
  • 500 g Kartoffeln
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 80 g Butter
  • 5 ml Sahne
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • Frischer Thymian

Zubereitung

Kartoffeln bürsten, waschen und schälen. Anschließend dünsten, damit sie nicht zu viel Wasser aufsaugen. Wenn die Kartoffeln gar sind, pürieren. Salz und Pfeffer hinzufügen.

Etwas Butter, 3 Esslöffel Sahne, 1 Ei und den geriebenen Parmesan hinzufügen. Eine Backform mit Backpapier auslegen und die Mischung mit einem Spitzbeutel darin verteilen. Dabei Spiralen formen. Eine weitere Schicht Spiralen auftragen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C während 20 Minuten goldbraun backen. Die verbleibende Butter in einer Bratpfanne schmelzen lassen. Die Eier hineinschlagen und bei tiefer Hitze während min. 2 Minuten verrühren. Die Sahne hinzufügen und unterrühren, bis eine dicke Masse entsteht.

Kartoffelnester mit einem Löffel der Eimischung füllen und frischen Thymian sowie schwarzen Pfeffer hinzufügen.

Guten Appetit!

02/03/2020

Torna Su
Back To Top