fbpx

Kartoffelpizza

Jul06

Kartoffelpizza

Kartoffelpizza ist ein einfaches und appetitliches Rezept, perfekt für ein lustiges Abendessen. Eine einfache, aber originelle Idee zum Probieren!

Zutaten für die Basis

  • 800 gr von Kartoffeln
  • 50 gr mehl 00
  • salz
  • pfeffer

Zutaten zum Garnieren

  • 150 gr tomatensauce
  • 125 gr von fiordilatte Mozzarella
  • 60 gr geschnittener fleck
  • geriebener Parmesankäse
  • natives olivenöl extra
  • getrockneter oregano
  • basilikum
  • salz
  • pfeffer

Methode

Die Kartoffeln 15 Minuten in kochendem Salzwasser kochen, abtropfen lassen und schälen, solange sie noch warm sind. Lassen Sie sie abkühlen und reiben Sie sie mit einer großen Lochreibe, wobei Sie den Inhalt in einer Schüssel sammeln. Fügen Sie das Mehl, eine Prise Salz und Pfeffer hinzu. Mischen und verteilen Sie diese Mischung auf einem mit Pergamentpapier ausgelegten Backblech mit einer Dicke von ca. 5 mm.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 ° 20 Minuten backen.

In einer kleinen Schüssel das Tomatenpüree mit Öl, Salz, Pfeffer, Parmesan und etwas Oregano abschmecken. Gut mischen und auf der Kartoffelbasis verteilen. Fügen Sie den zuvor gut abgetropften Mozzarella hinzu und schneiden Sie ihn in Würfel.

Bei 200 ° wieder in den ofen stellen, bis der Mozzarella geschmolzen ist und der goldene Kartoffelboden.

Die Kartoffelpizza aus dem Ofen nehmen, den Fleck und das Basilikum hinzufügen und sofort servieren.

Guten Appetit!

05/06/2020

Torna Su
Back To Top